DATENSICHERHEIT, STARTUPS UND ROBOTER-RECRUITING
 IN DER ZWEITEN AUSGABE MEINES CLEANROOM-FUTURE-MAGAZINS

Wissen Sie, worauf Sie in Ihrem Unternehmen künftig bei der Datenspeicherung achten müssen? Haben Sie schon von einem Dresdner Startup gehört, das Großgeräte baut, die die Bauelemente ihrer Kunden energieeffizienter machen? Welche Zukunft haben Kryptowährungen und Bargeld? Welche Möglichkeiten und Grenzen hat KI für Human Resources? Und wo gibt es reinraumtaugliche Sitzkissen? Um diese und viele weitere Fragen geht es in der zweiten Ausgabe meines Cleanroom-Future-Magazins und in meiner Netzwerk-Plattform CleanroomFuture!


Gibt es erfolgreiche Start-ups wirklich nur von jungen CEOs im eCommerce? Bei weitem nein – wie beispielgebend das Dresdner Start-up HZDR Innovation GmbH (ggf. verlinken) zeigt. Die Ausgründung des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf ist einer von weltweit drei kommerziellen Anbietern einer Ionen-Implantations-Kanone. Die Firma entwickelt Produkte bis zur verkaufsfähigen Kleinserie und vergibt dafür Lizenzen. Der CEO war bei der Gründung über 60. Die ganze Geschichte dazu finden Sie hier.


Ist Ihr Unternehmen bei der Datenspeicherung gut aufgestellt? Welche Tools benötigen Sie, um Chancen optimal zu nutzen und Gefahren zu meiden? Um diese Fragen (und überraschende Antworten) geht es auf zwölf Seiten meines zweiten Cleanroom-Future-Magazins. Über die neusten technischen Möglichkeiten haben wir auch selbst bei der Recherche gestaunt. Lesen Sie die Ergebnisse und ein spannendes Interview mit einem Cloud-Experten hier.


Sind Roboter künftig die besseren Personaler? Wie sehr kann Künstliche Intelligenz menschliche Qualitäten beurteilen? Wird sie künftig eine entscheidende Rolle spielen bei der Auswahl und Entwicklung unserer Angestellten und Branchen-Kollegen? Dazu finden Sie eine (vielleicht beruhigende) Momentaufnahme in der zweiten Ausgabe meines Cleanroom-Future-Magazin hier.


Das Cleanroom-Future-Magazin erhalten Sie per Post oder digital auf Anfrage bei https://www.cleanroomfuture.com/page/future-magazine. Die Chance zur Kommentierung und Diskussion innerhalb eines geschlossenen Kreises finden Sie auf meiner Plattform www.cleanroomfuture.com

Bleiben wir in Verbindung!
Ihr Frank Duvernell.

Frank Duvernell